Unser Direktkandidat für den Bundestag

Gökhan Akkamis

Angestellter Unternehmensberater

Jahrgang 1997

akkamis@fdp-bremerhaven.de

www.akkamis.de

Direktkandidat im Wahlkreis Bremen55 (Bremen II, Bremerhaven/Bremen Nord/Bremen West)

Das ist Gökhan Akkamis

Moin!

 

Mein Name ist Gökhan Akkamis, ich bin 23 Jahre alt und freue mich euch alle kennenlernen zu dürfen.

Vor etwa 9 Jahren bin ich Mitglied der liberalen Familie geworden, weil mich damals schon die Politik von Rot-Grün zur Weißglut getrieben hat und immer noch, heute in Form von Rot-Grün-Rot in Bremen, treibt.

Ich bin in bescheidenen Verhältnissen aufgewachsen und meine alleinerziehender Mutter ist damals im Schichtbetrieb in einer Fabrik tätig gewesen, sodass ich hautnah erlebt habe wie sich schlechte Politik auf die Lebenswirklichkeit der Menschen auswirken kann.

Für mich als Arbeiterkind ist klar, dass es sozialen Aufstieg nur mit der FDP gibt, denn während wir den Einzelnen ermutigen jede Chance im Leben zu ergreifen, legt Rot-Rot-Grün jeder Person Steine in den Weg.

Zur Lebenswirklichkeit der Menschen gehört, dass jeder Arbeitnehmer enorme Beiträge an Steuern und Sozialabgaben leistet und wir mittlerweile Spitzensteuerland geworden sind, aber auch z.B. dass ein Azubi aus einem ALG 2 Haushalt sein Gehalt nahezu vollständig weggenommen wird.

Ich bin Mitglieder in der FDP, weil ich an den mündigen selbstbestimmten Bürger glaube sowie unsere soziale Marktwirtschaft als Garant der individuellen Freiheit glaube.

Heutzutage ist es en vogue "den Kapitalismus" verantwortlich für alles Übel zu machen, Die Wahrheit ist jedoch, dass es vor der Corona-Krise so vielen Menschen auf der Welt so gut wie noch nie zuvor ging und selbst der erste Impfstoff gegen das Corona Virus ist unserer sozialen Marktwirtschaft zu verdanken.

Wir Liberalen haben Bürgerrechte und Klimaschutz in Deutschland erfunden, lasst uns mit unseren sehr guten Lösungen in die Offensive gehen und die Deutungshoheit nicht an Rot oder Grün abgeben.

Nach meinem Abitur habe ich sowohl Wirtschaftswissenschaften und Rechtswissenschaft parallel angefangen zu studieren, als auch meine ersten Schritte in Richtung unternehmerischer Selbstständigkeit gewagt indem ich mich mit einem Freund an diverse IT-Projekte gewagt habe.

Aus einem dieser Projekte ist später ein Tech StartUp entstanden, welches ich als Geschäftsführer führen und auf 10 Mitarbeiter wachsen lassen konnte.

Mittlerweile ist dieses StartUp fast vollständig vom Lead-Investor übernommen worden und in neuen Händen, sodass ich nach dieser Erfolgsgeschichte nach neuen Herausforderungen gesucht habe und als leitender Mitarbeiter in einem Investmentfond gefunden habe.

Lasst uns unnütze Verbote abschaffen, den Staat verschlanken, Steuerpolitik für die Menschen machen und vor allem unsere Freiheitsrechte als Bürger erhalten und gegen jeden Eingriff sei es von Links oder Rechts verteidigen.

Liebe Grüße

 

Gökhan Akkamis